Mensch und Pferd

Der besondere Umgang mit dem Pferd

Peter  Singer entwickelte in den letzten 20 Jahren eine Methode, die teils mit  „Geistigem therapieren“  und teils mit „Mobilisation“  zu tun hat.  Jeder Teilnehmer lernt energetisch auf das Pferd einzugehen,  es  aus zu testen, um die Ursachen einer Krankheit zu finden, denn nur wenn diese bekannt sind, steht einer Heilung nichts mehr im Wege.

Er lernt es auf der seelischen und körperlichen Ebene  zu behandeln und zu verstehen.
Fast alles was beim Menschen möglich ist, ist auch bei Tieren möglich, wir müssen nur lernen, wie wir es einsetzen können. Tiere sind viel sensibler als der Mensch und darum teilweise leichter behandelbar.

Sie spüren immer unsere Absichten, und können  diese auch in unserer Aura erkennen.
Fast alles was wir am Pferd lernen ist auf andere Tiere übertragbar.
Das Mitbringen eigener Pferde, zwecks Behandlung im Rahmen des Seminars,  ist möglich und erwünscht.
Diese Seminare sind für Anfänger oder Profis gleichermaßen geeignet.

Pferdeseminar 2013

Pferdeseminar 2013

Pferdeseminar 2013

Neue Beiträge