Naturseminar in der Ostschweiz

Nichts auf der Welt ist so schlecht, dass es nicht auch etwas Gutes hat. Genau das habe ich zum x-ten Male schon erfahren dürfen, wie gerade wieder an einem freien Wochenende, während eines Besuches in der Ostschweiz, als ich in einem Hotel in der Nähe von St. Gallen weilte. Ich hatte auf einmal den Wunsch verspürt, einen Ort zu besuchen, den ich als Kind sehr liebte und an den ich immer wieder gerne zurückkehrte, nämlich den Wildtierpark Peter und Paul, der eingebettet im Wald gelegen ist und in dem viele einheimische Wildtiere zu sehen sind.

Obwohl seit meinem letzten Besuch mehr als dreissig Jahre vergangen waren, konnte ich mich noch genau erinnern, welche Tiere sich in welchen Gehegen befinden. Als ich  so durch den Wildtierpark und den angrenzenden Wald streifte, fiel mir auf, dass sich praktisch nichts verändert hatte. Die Energie an diesem Ort war noch die selbe wie vor vielen Jahren in meiner Kindheit. Die umliegenden Häuser, das integrierte Restaurant, ja sogar das alte Karussell neben der Gartenterrasse; alles war noch genauso vertraut wie damals.

Bei der Rückkehr an diesen wunderschönen Ort erwachte in mir der Wunsch, im Wildtierpark Peter und Paul ein Seminar zum Thema "Energiearbeit im Einklang mit der Natur" anzubieten. Der Wald, die Tiere und das ganz spezielle Flair dieser Gegend bieten die perfekten Voraussetzungen für die Arbeit mit diesem Thema. Hier kann ich Ihnen die Kräfte des Waldes, der Tiere und des Kosmos hautnah vermitteln. Ein Erlebnis der besonderen Art, in einer wunderbaren Landschaft mit Ausblick vom Wildtierpark Peter und Paul bis hin zum Bodensee.

Ich kann das, was man an diesem Ort erleben kann, nicht gut genug in Worte fassen; man muss es einfach selber fühlen und erleben. Sie werden in diesem Seminar lernen,
-Textpassage fehlt -

 

Aufgrund der veränderten Lage durch das Coronavirus werde ich wieder vermehrt Kurse in der Schweiz anbieten, denn wie heisst es doch so schön: "Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah." Geplant ist unter anderem auch einmal ein Seminar auf einer Alp, wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen, denn wie sagte mein verstorbener Lehrer oft: "In der Stille liegt die Kraft". Diese Kraft möchte ich Ihnen gerne an diesen wahrlich traumhaften Orten vermitteln und würde mich freuen, Sie auf dem Streifzug durch Wald und Wildtierpark begleiten zu dürfen.

 

Herzlichst, Ihr Peter Singer

 

 

 

Dieser Text ist zur Zeit in Bearbeitung

 

 

 

 

 

 

 

 

KURSDATEN


Dieser Kurs ist zur Zeit noch nicht ausgeschrieben.

 

Kursdaten folgen.

VERANSTALTUNGSORT


Wildpark Peter und Paul

Kirchlistrasse 92

9010 St. Gallen

KOSTEN


CHF 390.- pro Person exkl. Verpflegung und Übernachtung.

 

(Am 1. Kurstag in bar zu bezahlen).