tierkommunikation

Dass Tiere nicht sprechen so wie wir, ist jedem klar und kommt so manchem Tierbesitzer zu Gute, denn einige Tiere würden wohl nicht so ein gutes Zeugnis ablegen, was ihren Halter betrifft...

Dennoch vermögen Tiere mit uns zu kommunizieren, teils mit den Augen, der Haut, dem Fell, ihrer Bewegungen, aber vor allem mit der Schwingung ihrer Seele. 

 

Genau diese Schwingungen der Seele unserer Tiere richtig zu deuten, möchte ich an diesem Seminar den Teilnehmenden vermitteln. Auch das genaue Deuten der Augen, der Haut und des Fellkleides, die ja das Spiegelbild der Seele sind, wird an diesem Kurs gelehrt. Es ist wunderbar, was uns die Tiere über diese Kanäle mitteilen wollen.

 

Nehmen wir als Beispiel ein Pferd: Wir werden u.a. lernen, ob Reiter und Pferd zusammenpassen, ob sich das Pferd in seiner Box wohl fühlt, ob der Stallnachbar in der Box nebenan zu ihm passt und ob das Pferd auch geeignet ist für die Sportart, für die es gebraucht wird. Dies und vieles mehr dieser Art der Tiersprache lernen wir in diesem Seminar. Gleichzeitig werden Sie selber an diesem Kurs staunen, wie leicht es ist, die Schwingungen der Tiere zu empfangen und Schlüsse daraus zu ziehen, denn die Sprache der Tiere basiert auf der geistigen bzw. der Schwingungsebene und kann auf das Verbale verzichten.

Aber wie heisst es doch: Papier ist geduldig. Darum sag ich Ihnen: Kommen Sie an dieses Seminar und lassen sie sich vor Ort überzeugen, wie einfach es ist, das Leben zwischen Ihnen und Ihrem Liebling zu gestalten.

 

In diesem Sinne bis bald

 

Ihr/Dein Peter Singer

KURSDATEN


Dieser Kurs ist zur Zeit leider nicht ausgeschrieben.

 

Zusätzliche Durchführung auf Anfrage möglich.

VERANSTALTUNGSORT


Noch offen.

KOSTEN


CHF 390.- pro Person exkl. Verpflegung.

 

(Am 1. Kurstag in bar zu bezahlen).